Beerentarte

Info!

Die Heidelbeere schützt aufgrund ihres hohen Vitamin C Gehaltes vor Erkältung.

Zutaten:

  • Mürbeteig (100 g kalte Butter; 250 g Mehl, 1 El Zucker, 1 Ei, Salz) wie gewohnt zubereiten, ca 30 min ruhen lassen.
  • 300 g Heidelbeeren (wahlweise Beeren der Saison)
  • 200 g Mascarpone
  • 2 Eigelb
  • 125 g Zucker
  • Butter für die Form

 

Den Mürbeteig auf etwas Mehl ausrollen und eine gut gebutterte Tarteform damit auslegen. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad c.a 10 min vorbacken.

 

Heidelbeeren waschen und abtropfen. Mascarpone, Zucker und Eigelb glatt rühren. Die Masse auf den vorgebackenen Mürbeteig verteilen und die Heidelbeeren darauf legen.

Erneut ca 30-40 min bei 200 Grad goldbraun backen und sogleich schmecken lassen